Home > Informatives

Informatives

Titelzeichnungen

Ich freue mich sehr, dass ich die Künstlerin und Kinderbuchautorin Kim Kirschey-Jacobs gewinnen konnte für babyernaehrung.de passende Bilder zu malen. Kim hat sich ebenfalls mit dem Thema Babyernährung viele Jahre intensiv beschäftigt und stand vielen Eltern beratend zur Seite. Weil sie meine Seite inhaltlich sehr gut kennt, sowie die Bedürfnisse …

weiter lesen »

Energetische Unterstützung

In den vergangenen Jahren habe ich, ausgelöst durch  Allergien und Asthma-Diagnosen bei meinem ersten Sohn, angefangen mich mit der Energiearbeit zu beschäftigen. Meine Wege führten über die Homöopthie (schon vor den Kindern) zur Kinesiologie, Kräuterkunde, Aromatherapie, Bachblütenessenzen, Steinheilkunde hin zum Arbeiten mit „Kraft der Gedanken“ und dem Einsatz von energetischen …

weiter lesen »

Babyhaut

Hintergrundinformationen zur Hautfunktion Die Haut ist unser größtes Organ. Bereits in unseren ersten Lebensstunden funktioniert dieses „Organ“ einwandfrei und effizient. Sie hat für uns eine lebenswichtigen Schutz- und Stoffwechselfunktion; beim Baby noch mit kleinen Einschränkungen. Die wichtigsten Funktionen sind Schutz, Ausscheidung, Temperaturregulation, Atmung und Sinneswahrnehmung. Jede einzelne Funktion ist für …

weiter lesen »

Zahnrettungsbox

Zahnrettungsbox für unterwegs

Pressemitteilung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein Das Schlimmste, was einem Zahn passieren kann, ist, dass er ausgeschlagen wird. Die Häufung solcher Unfälle ist bei Raufereien, beim Sport, beim Fahrradfahren, Skaten, Klettern oder Turnen zwischen dem neunten und zwölften Lebensjahr am größten. 75 Prozent der meist jungen Patienten suchen danach nicht ihren Zahnarzt …

weiter lesen »

Lerntassen

Babys können bereits im Alter von 5 – 6 Monaten an das trinken aus der Trinklerntasse gewöhnt werden. Parallel zur Breikost-Einführung sollte den Babys Tee oder Wasser angeboten werden. Brustkinder, lehnen häufig die Flasche ab, deshalb ist es vor allem für gestillte Kinder wichtig früh mit der Lerntasse konfrontiert zu …

weiter lesen »

Bachblüten

Die Bach-Blüten sind sanfte und natürliche, in Alkohol gelöste Essenzen 37 verschiedener Blüten und eine Essenz (Rock Water) aus reinem Quellwasser. Neben den Bachblüten gibt es mittlerweile 38 weitere neue Blüten. Die Wirkungen der Blüten wurden von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886 – 1936) entdeckt und zusammengestellt. Er …

weiter lesen »

Fieberthermometer

Fieberthermometer alle möglichen Modelle getestet von Familie Hein Wir besitzen folgende Fieberthermometer, und haben sie alle mehrfach parallel bei unseren kranken Kindern benutzt. Digitalen Thermometer – damit messen wir rektal – also im Po NEU gibt es ein „sprechendes“ Fieberthermometer (auch rektal) Ohr-Thermometer von Braun Schläfen-Thermometer von Philips Sehr gutes …

weiter lesen »

Schwerhörigkeit

Ist mein Kind schwerhörig? Wenn Eltern sich diese Frage stellen, sollten sie umgehend einen Kinderarzt aufsuchen. Bis zu 5 von 1000 Kindern haben so schwere Hörminderungen, dass die gesamte Weiterentwicklung des Kindes negativ beeinflusst wird. Werden diese nicht frühzeitig behandelt sind Denk- und Sprachfehler unweigerlich die Folge. Eine Studie aus …

weiter lesen »

Babybett

Noch ist die kleine Bauchmaus gut gebettet … aber in dieser Situation ist es Zeit sich Gedanken zu machen. Babybett – Schlafumgebung Eine wichtige Maßnahme gegen den plötzlichen Säuglingstod (SIDS) ist die richtige Schlafumgebung für das Baby. Hier die wichtigsten Maßnahmen rund ums Bett! Der Babybalkon, ein ans Elternbett angebrachtes …

weiter lesen »

Kindersitz

Der richtige Kindersitz für das jeweilige Alter Kinder sind auf Autofahrten besonders gefährdet. Ungesicherte Kinder haben ein 7-mal höheres Risiko im Auto schwerverletzt oder getötet zu werden. Deshalb schreibt die Straßenverkehrsordnung vor, dass für Kinder unter 12 Jahren, die kleiner sind als 150 cm, ein „amtlich genehmigtes und für das …

weiter lesen »