Home > Sorgenkinder > Ernährungsprobleme

Ernährungsprobleme

Salmonellen

Lebensmittelinfektionen durch Salmonellen sind ein häufiges Sommerproblem, können aber auch in den kühleren Monaten vorkommen. Das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BgVV) verzeichnete im Sommer 2001 wieder einen Anstieg von verunreinigten Lebensmittelproben. Salmonellen, es  gibt über 2400 Arten, kommen in unserer Umwelt überall vor. Am besten wachsen sie bei …

weiter lesen »

Diät Rezepte

Diät Rezepte bei Durchfall und Darminfekten Kranke Säuglinge und Kinder gehören immer dem Kinderarzt vorgestellt! Diese Rezepte eignen sich ab dem Kleinkindalter – auch für Erwachsene bei Durchfallserkrankungen bzw. Magen-Darm-Infekten; Säuglingsdurchfall-Diäten über den Button „Nach oben“ in den Hauptteil gehen. Milch – Sahne – Fett bitte meiden   Mittag- und …

weiter lesen »

Babys Übergewicht

Liebe Eltern, die Angst und der Respekt vor dicken Kindern oder überfütterten Babys grasiert ….. Niemals war die Babyernährung so einfach und so durchschaubar wie heute. Niemals war das Angebot an Babynahrungsprodukten so groß wie bisher. Mit dem Thema Übergewicht werden wir Eltern natürlich konfrontiert – die Frage ist immer …

weiter lesen »

Durchfall

Hilfe mein Baby hat Durchfall – was nun? Magen-Darm-Infekt bei Säuglingen. Ab wann spricht man bei einem Baby (Säugling, Kleinkind) von Durchfall und was sollte beachtet werden. Durchfall bedeutet es tritt eine vermehrte Stuhlentleerung mit verminderter Stuhlfestigkeit auf. Es kann sich steigern von „zerhackten“ Stuhl, dünnbreiig, zu wässrig und spritzend. …

weiter lesen »

Blähungen

Blähungen, ein leidvolles Thema und ein Problem welches viele Ursachen haben kann. Man muss unterscheiden zwischen den leichten und schweren Formen von Blähungen und damit verbundenen Bauchkrämpfen. Auch das Alter des Kindes spielt eine Rolle bei den Linderungsversuchen. Ich möchte zunächst beginnen, einige lindernde Tipps zu geben und dabei auf …

weiter lesen »