Home > Informatives > Flaschen

Flaschen

Für die Zubereitung von Säuglingsmilchnahrung stehen im wesentlichen zwei Varianten Flaschen zur Verfügung.

  • Glasflaschen
  • Kunststofflaschen

Hersteller NUK führt beide Varianten in je zwei Größen im Sortiment. Avent, Baby-Nova und Chicco führen Kunststofflaschen. Die neue Linie NUK FIRST CHOICE besteht aus kontrolliertem Kunststoff. Die normale NUK Flaschenlinie bleibt übrigens weiterhin am Markt. Generell gilt für die Verwendung von Kunststoffflaschen:

  • zerkratzte Flaschen wegwerfen
  • Babynahrung nicht in der Mikrowelle erhitzen

Glasflaschen halten die Nahrung länger warm sind aber zerbrechlich. Außerdem liegen sie „schwer“ in der Hand. Kunststofflaschen haben sich in den letzten beiden Jahrzehnten durch gesetzt. Sie sind leicht, genauso zu reinigen wie Glasflaschen, und gehen kaum zu Bruch.

Ein sehr handliches, Flaschensystem ist NUK FIRST CHOICE mit verschiedenen Latex oder Silikonsaugern bestückt – in zwei Größen. 150 ml für die erste Fütterzeit und später für ungesüßten Tee oder Wasser als Durstlöscher und eine 300 ml Größe. Sehr gut geeignet für ältere Säuglinge und Kleinkinder welche 250 ml Trinkmenge pro Mahlzeit brauchen. Mit diesen komfortablen Flaschen können auch große Mengen problemlos angeschüttelt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.