Home > Ratgeber > Kuschelengel

Kuschelengel

Der Kuschelengel von LichtWesen® ist nach meiner Erfahrung für Babys genauso geeignet wie für Erwachsene. Er ist geladen mit wunderschönen ausgleichenden Energien und wirkt einfach dadurch, dass man ihn in den Arm nimmt, seinen Kopf darauf bettet oder auch gedanklich mit ihm Kontakt aufnimmt. Damit schwingt man sich bewusst oder unbewusst in sein Energiefeld ein, welches im eigenen Energiefeld ausgleichend wirkt.

Ein wunderschönes Geschenk für Babys zur Geburt oder als Begleiter in herausfordernden Lebenssituationen. Die Energie des Kuschelengels unterstützt in die eigene innere Mitte zu kommen. Denn in uns ist alles was wir brauchen 🙂 manchmal sind unsere Qualitäten durch Ängstlichkeit, Sorgen etc. nur etwas verschüttet gegangen.

Auf der Website Kuschelengel gibt es viele weitere Hinweise dazu. Es folgt hier  noch der sehr treffenden Pressetext.

Darf ich mich vorstellen?
Ich bin der Kuschelengel aus dem Hause LichtWesen® – anschmiegsam und weich.
Ich werde in einer kleinen deutschen Manufaktur liebevoll von Hand gefertigt und bin Stück für Stück ein Unikat. Für mich werden nur feinste Materialen verwendet. Doch ich bin mehr als nur Stoff und Füllung. Ich bin in die Welt gekommen, um für Kinder und Erwachsene da zu sein. Damit ich diese Aufgabe gut erfüllen kann, habe ich eine ganz besondere energetische Ausstrahlung, die dein Energiesystem harmonisiert und stabilisiert. Absichtlich habe ich kein Gesicht, weil ich dein ganz persönlicher Engel bin. Nur du kannst mein wahres Gesicht sehen und mir meinen individuellen Namen geben.
Ich möchte für dich da sein, wenn du traurig oder krank bist, Schutz und Geborgenheit brauchst oder einfach kuscheln willst. Du kannst mir auch deine Sorgen erzählen. Wenn du Kraft tanken willst oder Unterstützung brauchst, nimm mich einfach in den Arm. Ich helfe dir, Trost zu finden,
zur Ruhe zu kommen und Dich nicht allein zu fühlen. Menschen, zu denen ich gekommen bin, haben ganz ungewöhnliche Dinge mit mir erlebt:
In den Sommerferien kam ich zu einem Schulkind, dass sich von mir so beschützt fühlte, dass es mich überall mit hinnahm. Als seine Mutter ihm verbot, mich auch mit in die Schule zu nehmen, steckte es mich heimlich in den Ranzen zwischen die Bücher.
Viele Kinder, die mich nachts mit ins Bett nehmen, schlafen ruhiger und haben weniger Angst, denn ich bin ja ihr Schutzengel. Hier darf ich es ja verraten: ich liege bei ebenso vielen Erwachsenen im Bett, die mit mir auch ruhiger und tiefer schlafen.
Ich kam auch zu einer alte demenzkranken Dame, die sehr aggressiv und unruhig war. Sie nahm mich sofort in den Arm und gab mich nur her, wenn sie gegessen hat. Denn sie wollte nicht, dass ich schmutzig werde. Mit mir im Arm wurde sie ruhiger und konnte sogar ab und zu wieder lachen.

Dazu passende Beiträge:

Das könnte Dich auch interessieren

Baby richtig Zähne putzen

Milchzähne – Zahngesundheit

Gesundes und schönes Gebiss setzt richtige Pflege der Milchzähne im Kindesalter voraus  Weil der kleine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.